Schnarchen

Schnarchen Sie?

Schnarchen - ein weit verbreitetes Phänomen

Schnarchen ist weitverbreitet. Untersuchungen zeigen, dass in den Industriestaaten etwa 40 % der Bevölkerung schnarchen, bei Männern über 60 Jahre sind es sogar 60 %.

Dabei handelt es sich um ein ernstes Problem, denn

  • Schnarcher schlafen schlechter
  • die Partner der Schnarcher fühlen sich häufig gestört und schlafen ebenfalls schlechter
  • Schnarcher sind tagsüber oftmals unkonzentriert und müde, was zu Unfällen führen kann
  • Schnarchen begünstigt Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Schnarchen kann das Leitsymptom für die sogenannte obstruktive Schlafapnoe sein

Warum schnarchen wir?

Das Schnarchgeräusch kommt üblicherweise durch das Flattern weicher Gewebeteile. Während des Schlafs lässt die muskuläre Straffung des Gewebes im Bereich des Halses nach. Dadurch verengt sich der Rachenraum, die benötigte Luftmenge muss mit höherer Geschwindigkeit angesaugt werden und weiche Gewebeteile wie das Gaumensegel, das Zäpfchen oder ähnliches beginnen geräuschvoll zu flattern (quasi zu schnarchen).

Wie kann Ihnen der SILENSOR® helfen?

Der SILENSOR® erweitert die Luftwege durch die Vorverlagerung (Anteriorisierung) des Unterkiefers. Dadurch sinkt die Luftgeschwindigkeit in den Atemwegen. So reduziert der SILENSOR® das geräuschbildende Flattern der Weichteile (das Schnarchen) oder verhindert es sogar.

Ihre Vorteile beim SILENSOR®

  • individuelle Anfertigungen
  • als filigrane Konstruktion komfortabel zu tragen
  • keine Behinderung der Mundatmung
  • es entstehen keine (Geräte-) Nebengeräusche
  • keine operativen Eingriffe notwendig

Woraus besteht der SILENSOR®?

Der SILENSOR® besteht aus je einer transparenten Schiene für den Oberkiefer und den Unterkiefer. Durch zwei Züge, die seitlich die beiden Schienen verbinden, wird der Unterkiefer weiter nach vorne verlegt. So kann der Kiefer sich zwar bewegen, ein Zurück-und Absinken des Unterkiefers wird jedoch verhindert.

Klinische Untersuchungen haben gezeigt, dass die Vorverlegung des Unterkiefers das Schnarchen bei über 90 % der Patienten reduziert und den Apnoe-Index um bis zu 50 % senken kann.

Für wen ist der SILENSOR® geeignet?

Da in fast allen Fällen verengte Atemwege das Schnarchgeräusch verursachen, zeigt der SILENSOR® in den meisten Fällen Wirkung. Auch wenn die Nasenatmung erschwert oder verlegt ist, zum Beispiel durch Polypen, schließt das den Einsatz des SILENSOR® keineswegs aus. Die zierliche Ausführung behindert die Mundatmung nicht.

Erhebliche Dickleibigkeit und/oder starker Alkoholgenuss wirkt der Funktion des SILENSOR® entgegen. Ein guter Behandlungserfolg ist in diesem Fall fraglich.

In einem zahnlosen Mund lässt sich der SILENSOR® nicht befestigen.

Schnarchschienen für einen ruhigen und entspannten Schlaf fertigt
Schwaben Dental im Zahn-Service-Center Stuttgart!

Merken

Merken